You are here

Share page with AddThis

Entenbrust Pedro Ximenéz mit Kumato® Confit

Zutaten
4 Kumatos
3 Kartoffeln
3/4 l flüssige Sahne
4 Löffel Kumato® Confit
20 cl Pedro Ximénez Sherry
Maldon-Salz, Pfeffer, Öl, Mehl, Butter
Zubereitung
Entenbrust in Scheiben schneiden und kurz anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. In derselben Pfanne mit Mehl und Butter eine Mehlshwitze anrühren, bis eine dicke soße entstanden ist. Mit Pedro Ximénez Sherry oder sußem Wein reduzieren. Die Entenbrust 2 Minuten lang im Ofen
backen.

Confit
Zunächst Kumatos häuten und entkernen, dann würfeln. Mit 30g Zucher sautieren. Sobald die Mischung anfängt sich zu verfäben, 20 cl Wasser hinzugeben und 10-15 Minuten lang köcheln lassen.

Parmentier
Die Kartoffeln mit der flüssigen Sahne kochen, dann pürieren. Nach Geschmack Salz und Pfeffer zugeben.

Präsentation
Die in Scheiben geschnittene Entenbrust fächerförmig auf das Parmentier legen, mit dem Confit dekorieren und Sherry- Mehlschwitze u¨ber die Entenbrust geben. Mit Maldon–Salz und Pfeffer würzen.